Düfte

Lesezeit: 1

Meine empfindliche Nase ist legendär … Gerüche nehme ich scheinbar intensiver war, als viele Andere, das weiss ich.

Halb schlummernd sitze ich am Bahnhof auf einer Bank, der Musik lauschend … Doch was ist das? Beissender Geruch in der Nase? Verrottende Äpfel, Orangenschalen … Abgestandener Biergeruch. Ich öffne die Augen und schaue mich um. Welcher Sitzbankdesigner kommt wohl auf die Idee, Abfalleimer direkt an die Bank zu montieren? Einfüllöffnung auf Kopfhöhe eines sitzenden Durchschnittsmenschen?

Ganz bestimmt kein Schlauer …

So gewinnt ihr mich nicht als Dauerpendler!

Und dann, im Zug: in der Nase beissend, in den Augen brennend …Duftmix pur … Glauben manche Menschen wirklich, Deo ersetzt duschen?? Übel …

Ab Morgen wird man mich nur noch mit Nasenklammer antreffen! Garantiert!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.