Morgen werde ich es mal so versuchen …

Das Phänomen ist mir nicht neu. Dennoch. In den überfüllten S-Bahn Zügen von Zürich kann es nicht sein, dass niemand neben mir sitzen will. Nicht, dass ich mich beklagen will. Ich finde es praktisch, vier Sitze für mich zu haben, während sich andere zusammen in ein Abteil quetschen. Ich habe trotzdem eine große Studie gemacht und alles ganz genau beobachtet. […]

Weiterlesen »

Evolution 2.0

Die Evolution verfolgt ein ganz einfaches Prinzip: Nur die stärksten überleben, die schwächsten verschwinden. Irgendwann ist es aus dem Ruder gelaufen und der Mensch hat es geschafft, auch an Orten zu überleben, wo überleben biologisch gesehen nicht möglich ist. Wo die Anbaufläche nicht reicht, die Menschen zu ernähren. In Städten zum Beispiel. Aber die Evolution hat sich etwas einfallen lassen. […]

Weiterlesen »

Ein guter Tag

Heute ist ein guter Tag! Naja, man soll bekanntlich den Tag nicht vor dem Abend loben … Jedenfalls hat er gut angefangen! Urlaubsbedingt durfte ich ausschlafen und wurde durch ein helles Licht geweckt. Aus früheren Zeiten war mir dieser Anblick vertraut – damals nannten wir es Sonne! Die Kaffeemaschine tat ihren Dienst heute ebenso zuverlässig, wie ich es mir in […]

Weiterlesen »

Hilfsbereit

Manchmal sind die Menschen wirklich kompliziert! Dabei ist es so einfach: Wenn man einander nur ein wenig hilft, geht doch alles einfacher. Neulich am Bahnhof eine Szene, wie man sie wohl täglich beobachten kann. Die Zugtüren öffnen sich und einige Leute versuchen einzusteigen. Müssen aber warten, logisch, bis die Menschen, die den Zug verlassen wollen, dies auch wirklich getan haben. […]

Weiterlesen »

Kein Platz

Jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit wird mir bewusst: Wir haben keinen Platz mehr auf den Straßen! Wenn man versucht, den vorgeschriebenen 2-Sekundenabstand zum Vordermann zu halten, gibt es zwei Typen von “Gegnern”. Die Ersten fahren in die entstandene Lücke vor dir. Sie müssen nicht drängeln, der Abstand ist groß genug. Dennoch wirst du genötigt, vom Gas zu gehen, […]

Weiterlesen »