Datenschutzerklärung

Lesezeit: 2 Minuten

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: http://www.wortsucht.ch.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Wir sammeln grundsätzlich keine Daten, weisen aber darauf hin, dass gewisse Daten automatisch erfasst werden können.

Wenn du diese Webseite besuchst, hinterlässt du Spuren in Form deiner IP Adresse. Diese Daten werden anonymisiert für die Besucherstatistik erfasst.

Hinterlässt du einen Eintrag im Gästebuch oder einen Kommentar zu einem Text, so werden zusätzlich dein Name und deine E-Mail erfasst. Diese Daten bleiben gespeichert, so lange der Beitrag online sichtbar ist.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

 

Wenn du einen Beitrag über einen Sharing Button teilst, so wird die entsprechende Social Media Plattform Daten über dich sammeln können.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Was du sonst noch wissen solltest

Das Datenschutz-Theater geht mir auf den Geist. Jeder weiss, dass man in der elektronischen Welt Spuren hinterlässt. Wenn du das nicht willst, kauf dir ein Buch und zahle mit Bargeld.

 

Urs Jenni 10.6.18