Wenn zwei das Gleiche tun

Ohne ein Wort zu sagen, fuhr er zum Startpunkt. Seidig schnurrte der Motor unter der Haube. Volle Konzentration. Er drückte sanft aufs Gas, die Maschine beschleunigte kräftig und bereits nach wenigen Augenblicken durchbrach er die Wolkenwand. Ein kurzer Überschlag, gefolgt von einer Pirouette und mehreren Loopings, bis er schließlich auf dem Feld landete, wo gestern noch Lavendel stand.

Als er vor ihr stand und ihr in die Augen sah, wusste er: Das musste Liebe sein!

Sie hatte sich ihren ersten Flug anders vorgestellt.

 

Er hatte sie eingeladen, ihn während des Rundflugs kennenzulernen. Sie freute sich darauf, dass er ihr alles erklärte. Als er den Motor startete, rumpelte es in ihrem Magen. Vielleicht hatte er ja doch etwas gesagt, aber verstehen konnte sie nichts. Der Lärm in der engen Kabine war unerträglich. Der Flug schien endlos zu sein, die Wolken kamen immer näher. Und dann verlor sie die Orientierung.

Nach gefühlten Stunden war ihre Tortur vorbei, das Flugzeug setzte hart im Acker auf.

Als sie vor ihm stand und in seine Augen sah, wusste sie: Ich hasse dich!

Schreibaufgabe unter Verwendung der Worte:

Wort 1: Wolkenwand
Wort 2: Liebe
Wort 3: Wort
Wort 4: Lavendel
Wort 5: seidig

Die Schreibaufgaben entstehen jeweils bei keinverlag.de. Dort bin ich Mitglied bei den Grenzgängern und wir stellen uns jeden Monat eine solche Aufgabe.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.