Warnhinweise

Die neuen Warnhinweise auf den Zigarettenpackungen haben mich zum Grübeln gebracht.

Nicht, das Rauchen aufzugeben, nein, weitere Warnhinweise anzubringen, auf freiwilliger Basis! Zum Beispiel auf Schokolade: „Schokolade macht dick!“ oder auf Fleisch: „Fleisch ist für Tiere tödlich“. Oder auf Karotten: „Das Essen von Karotten entzieht den Hasen das Futter“.

Auf Büchern: „Lesen kann ihre Meinung und die Meinung der in ihrem Umfeld lebenden Menschen beeinflussen!“

Ganz bewusst nicht in der Möglichkeitsform; auf den Zigaretten steht ja auch nicht: „Rauchen kann tödlich sein“, sondern „Rauchen ist tödlich“!

Erinnern sie sich noch an die Werbung für Milch? Die Aussage: „Milch gibt starke Knochen!?“ Diese wurde verboten; eine heilende, respektive gesunde Wirkung darf auf Lebensmitteln nicht verwendet werden, außer das Produkt geht (in der Schweiz) über die IKS und wird als Heilmittel verkauft.

Dass Milch eine positive Wirkung auf die Knochen hat, ist glaube ich unbestritten.

Nun meine Frage: Ist es gestattet, auf Zigaretten zu schreiben, sie seien tödlich, wenn dies nicht in jedem Fall so ist? Ich kenne eine große Anzahl Menschen, welche trotz Tabakkonsum leben!

Oder sind Zigaretten tatsächlich tödlich? Müssten Zigaretten dann nicht verboten werden? Sollte man Zigaretten nicht sogar als Waffen bezeichnen? Einen Zigarettentragschein einführen? Den Export von Zigaretten verbieten, weil sie für terroristische Zwecke verwendet werden können? Darf man Zigaretten an Suizidgefährdete abgeben?

Und wie wäre es in Amerika? Können Menschen, welche trotz Rauchens nicht gestorben sind, die Tabakfirmen verklagen, weil die Aussage auf dem Päckchen nicht wahr ist?

Da fällt mir was auf: die englischen Wörter: Lawyer (Jurist) und Liar (Lügner) werden fast gleich geschrieben und gesprochen …

Ich glaube, ich bin zu nachdenklich! Warum wurde ich nicht gewarnt: Denken belastet das Gehirn?!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.