Vermessen

Vielleicht mache ich etwas falsch, aber ich halte mich genau an die Anleitung aus dem Internet. Um festzustellen, wie gross man ist, stellt man die Füsse an die Wand, legt sich ein Buch auf den Kopf und misst die Distanz zwischen Buch und Wand. So lege ich mich also auf den Boden, die Füsse an die Wand und ein Buch auf dem Kopf. Und nun messe ich, was gar nicht so einfach ist. Das Ergebnis ist allerdings verwirrend. Ich bin nur gerade 28 Zentimeter hoch, 176 Zentimeter breit und 52 Zentimeter lang. Irgendetwas scheint mit der Anleitung aus dem Internet nicht zu stimmen!

Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.