Ungeduld

Liebe Freunde, macht euch keine Sorgen, wenn ich mal wieder ein paar Tage verschwunden bin. Ihr kennt das ja. Meine Ungeduld wieder einmal. Die Geschichte fing ganz harmlos an. Ich fühlte schon anfangs Dezember ein Kribbeln. Ich konnte es kaum erwarten, dass endlich Weihnachten wurde. Im Pyjama mit der Familie unter dem Weihnachtsbaum sitzen und Geschenke auspacken, Kekse essen und […]

Weiterlesen »

Selbstversuch 20: Unfallopfer

Heute grüsse ich euch aus der städtischen Nervenheilanstalt. Es fühlt sich eigenartig an. Nachdem ich nun seit 3 Monaten keine elektronischen Geräte anfassen durfte. Wie es dazu kam? Naja … wie soll ich sagen … eine Verkettung unglücklicher Zufälle … Es begann damit, dass ich mir Gedanken machte, was ein Unfallpatient wohl während seiner Rettung miterlebt. Aber, wenn man Bewusstlos […]

Weiterlesen »