Interview mit einem Kater

Interviewer (I): “Hallo Katerchen, herzlich willkommen zu unserem kleinen Interview. Frage vorab: Wollen wir uns Duzen oder Siezen?” Katze (K): “Wie meinst du das? Duzen oder Siezen?” I: “Man kann sich vertraulich ‚Du‘ sagen oder etwas distanzierter ‚Sie‘. Da wir uns schon ein paar Monate die Wohnung teilen, wäre ich für ‚Du‘.” K: “Was steht auf meinem Stammbaum?“ I: “Da […]

Weiterlesen »

Albtraum

Alles ist anders, wenn man eine Katze hat. Nun, nicht alles. Nur der Tag und die Nacht. Also für die Katze. Die schläft den ganzen Tag. Um dann Abends, wenn ich nach Hause komme, ausgeruht die Bespaßungen zu ertragen und mit einer gewissen Wachheit darauf zu achten, dass die Unterhaltung nicht aufhört. Und das Futter nicht ausgeht.  Und dann, todmüde […]

Weiterlesen »

Katzensnack

Seit ich selbst eine Katze besitze, stellen sich mir ganz neue Herausforderungen. Zum Beispiel die Verpackung von Tiernahrung. Da gibt es doch diese Snackbeutel mit Schlabbersauce. Schlecksnack mit Lachs. Gibt es Erfahrungsberichte von Überlebenden? Ich habe da nämlich mal eine Frage.   Alles begann ganz beschaulich. Zusammen mit dem Kater auf dem Sofa liegend. Den Snack griffbereit, um allfällig positives Verhalten zu […]

Weiterlesen »

Selbstversuch 16: Haustiere

Wer alleine lebt, kennt das Gefühl: Du kommst nach Hause und kein Schwein interessiert’s … Und manchmal bist du froh, dass es Keinen interessiert … Deshalb halten sich viele Menschen Haustiere. So kam es, dass auch ich mir Gedanken machte, ein Haustier anzuschaffen. Aber was für eins? Die Anforderungskriterien waren leicht zu definieren: Pflegeleicht, geruchlos, und flexibel. Der neue Wohngenosse […]

Weiterlesen »