Oberflächlich

Lesezeit: 1

Wieder einmal wurde ich angegiftet, weil mir das Kriterium “Schönheit” wichtig ist; ich sei oberflächlich … ein Mann eben … Innere Werte seien wichtiger … Schönheit ist vergänglich …das bekannte Lied.
Ist das wirklich oberflächlich? Ich glaube nicht; nein, ich weiss, dass es nicht oberflächlich ist (glauben bedeutet: annehmen, vermuten, meinen).
Ich finde es oberflächlich, zu sagen, dass schöne Menschen nicht auch ein schöneres Inneres haben (genau dieses wird nähmlich behauptet, wenn man sagt: die inneren Werte sind wichtiger…!)
Ich finde es oberflächlich, mit einem Menschen eine Beziehung einzugehen, der einem optisch nicht gefällt. Ich will nicht mit einer Partnerin zusammen sein, welche ich zwar als Mensch extrem gut finde, die mich aber optisch nicht anzieht.
Ich will meine Partnerin begehren, ich will eifersüchtig werden, wenn andere Männer ihr nachschauen, ich will stolz sein, die schönste Frau der Welt im Arm zu haben …
Schönheit ist subjektiv! Ich meine mit Schönheit nicht, dass diese Frau eine “Miss Irgendwas” ist; ich meine nicht, dass sie der ganzen Welt gefallen muss; ich meine nicht BMI 20 oder drunter; ich meine nicht, D-Cup; ich meine nicht geschminkt …
Ich will sagen: Sie muss für mich die Schönste sein (und das wird sie nur, wenn innere Werte und Aussehen zusammenpassen); und das Wichtigste: Sie muss mir gegenüber das gleiche Empfinden! Ich will nicht wegen meiner Inneren Werte geliebt werden! Ich will wegen meiner “Ganzheit” begehrt und geliebt sein!
So oberflächlich bin ich …

dENKmAL darüber nach

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare

  • Wolf4A

    In fast allen Lädern der Welt sind über 60% geschieden. Von den übrigen 40 sind max. 15 nachahmenswert. Ein altes Buch beschreibt einen Teil des Problems :
    Die Kunst des Liebens.
    Wer nicht glaubt, dass es eine wirkliche Kunst ist, wird nie
    echt glücklich.
    (Ich glaube, es sind nur ca. 5% auf der WELT) !

  • janine

    Ich finde Du hast da völlig recht. endlich mal jemand der es richtig formulieren kann…

    Ich finde deine Schreib-und Denkweise (soweit ich da Einblick habe) Super! weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.