Geld stinkt nicht

Geld stinkt nicht, besagt der Volksmund. Nun, diese Aussage machen in der Regel die Menschen, die keines haben. Somit können sie aber auch nicht wissen, ob es wirklich stinkt.

Eben habe ich folgende Nachricht im Internet gefunden:

Koffer voller Edelsteine gestohlen 24.3.2011 14:50

Nur kurz hat ein spanischer Schmuckhändler am Flughafen Zürich sein Gepäcktrolly außer Acht gelassen schon war sein Koffer voller Edelsteine weg. Die “glitzernde” Beute hat einen Wert von umgerechnet rund einer Million Franken, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte. Der “Langfinger” sei unerkannt mit dem Koffer entkommen. Der 52jährige Schmuckhändler war von Bogota angereist und wollte zur Eröffnung der Uhren und Schmuckmesse “BaselWorld”. Rund um die renommierte Schmuckmesse in Basel ist es in den letzten Jahren immer wieder zu “gewichtigen” Diebstählen gekommen.

Gefunden habe ich die Nachricht auf news.search.ch

Naja, ich weiß auch nicht, wie Geld in Form von Edelsteinen stinkt. Aber was ich sicher weiß: Die Geschichte stinkt zum Himmel! Soll mir einer erzählen, dass ein Mann mit einem Koffer im Wert von einer Million Franken durch die Welt reist, und diesen auch nur einen Sekundenbruchteil aus den Augen lässt!

Sicher, es ist einfacher, die Diamanten der Versicherung zu verkaufen als sich Kunden zu suchen …

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.