Gefahr aus Deutschland

Lesezeit: 1

Kaum tut mal einer etwas, schon sind die linken Politiker empört! Typisch Schweiz.

Eine brisante Karte von Armeechef André Blattmann zeigt Risikoländer in Europa. Gefährdet sind demnach auch Italien und Frankreich. Linke Sicherheitspolitiker reagieren entsetzt.

Da stellen sich für mich doch ein paar Fragen:

Ist es wirklich die Aufgabe eines Armeechefs, die Risiken für eine Weltmacht wie die Schweiz zu erfassen?

Seit wann gibt es linke Sicherheitspolitiker?

Seit wann kann man Links und Sicherheit im gleichen Satz verwenden?

Und wer um alles in der Welt ist André Blattmann?

 

Ich würde ja nichts sagen, wenn die Karte, die dieser Mann da zusammengestellt hat, die wirklichen Gefahren zeigen würde! Die Gefahr kommt aus Deutschland, wie die Schlagzeile von Tagesanzeiger online von heute zeigt:

Guido Westerwelle schiesst zurueck

Und dies, bevor wir die Gefahr überhaupt erkannt haben …

 

Er sieht sich als Opfer des «linken Zeitgeists».

Ja, wie jetzt? Oder sind die linken Sicherheitspolitiker entsetzt, weil Blattmann Deutschland nicht als Gefahr gesehen hat? Oder ist Westerwelle sauer, weil wir ihn übersehen haben? Soll mal einer behaupten, Politik sei einfach …

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.