Fussgängerstreifen

Wieder einmal ist die Politik gefordert – scheinbar überfordert. Die tragische Häufung von Todesfällen auf dem Fussgängerstreifen soll mit allen möglichen und unmöglichen Methoden gestoppt werden. Dabei ist es doch ganz einfach! Ich jedenfalls werde mich bestimmt nicht auf dem Fussgängerstreifen überfahren lassen! Konsequent überquere ich die Strassen neben dem Fussgängerstreifen! Und um nicht von der Polizei entdeckt zu werden oder die Automobilisten zu erschrecken, ziehe ich ausschliesslich schwarze Kleidung an. Bisher hat meine Methode jedenfalls einwandfrei funktioniert! Und wenn ich so sehe, was sich so zu Fuss auf den nächtlichen Winterstrassen tummelt, so habe ich doch schon zahlreiche Nachahmer gefunden.

Achtung: dieser Text kann Sarkasmus enthalten!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.