Faule Jugend

Immer wieder hört man die gleichen Vorurteile! Faul, dumm, kriminell … so scheint die heutige Jugend zu sein.

Der Zeitungsbericht aus 20 Minuten Online.ch hat mich darüber nachdenken lassen.

Mit Traktor auf Diebestour

Mit einem Traktor samt Anhänger sind vier 14-jährige Burschen auf Diebestour gegangen. In der Nacht auf Dienstag fuhren sie bei der Landi Aarberg vor.

 

Sie klauten auf dem Aussengelände alles, was nicht niet- und nagelfest war, und be­luden mit der Beute ihren Anhänger. Ein Passant, der sie beobachtete, alarmierte die Polizei. Diese hielt die Burschen an.

 

Also, aus diesem Artikel geht ganz klar hervor: Die heutigen Jugend ist nicht faul! Ganz sicher nicht! Die vier Burschen hätten ja auch zu Fuss einfach ein paar Blumen mitnehmen können. Aber nein, die Jungs haben ganze Arbeit geleistet. Mit Traktor und Anhänger. Wer weiss, wie viel Ware vor so einer Landi steht, weiss: Das ist harte Arbeit!

Bestimmt haben sie auch gewartet, bis sie alt genug waren, und die Traktorprüfung hatten. Somit sind sie auch ganz legal Traktor gefahren. Also nicht kriminell.

Bestimmt wollten sie die Artikel auch bezahlen – und was können die Burschen dafür, dass die Kasse bereits geschlossen war?

Aber Jungs: Ein Traktor fährt zwischen 30 – 40 km/h und macht Lärm … viel Lärm! Wie doof seid ihr eigentlich? Diebstahl sollte lautlos geschehen, wenn Ihr mitten in der Nacht durch ein Dorf fahrt, so hört man das! Also müsst Ihr damit rechnen, entdeckt zu werden! Und wie wollt Ihr dann flüchten? Mit Tempo 30? Super Idee!! Naja, vielleicht findet ihr mit 18 Jahren raus, wie schnell ein (Polizei)Auto fährt …

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.