Extrem glatt

 Ich am schlottern. Der Motor läuft, Ventilator auf Stufe max. Ich seh nicht raus… zuerst, weil ich noch schlafe, dann, weil die Scheiben angelaufen sind. Es ist noch dunkel. Ich schlottere noch immer … Im Radio klingt die Musik aus und ein gutgelaunter Moderator flötet aus den Lautsprechern: „Auf den Strassen ist es noch ruhig, aber Vorsicht, es ist extrem glatt!“ ‘Ja, wie jetzt?’ schiesst es mir durch den Kopf … Ich war mir nicht sicher, ob ich recht gehört hatte. Auf dem Weg zum Auto kämpfte ich bereits mit dem Gleichgewicht, rutschte über den Parkplatz und stiess mein Knie am Kotflügel meines Corsa. Extrem glatt. Hallooo?? Es gibt nur glatt! Entweder, es ist nicht glatt oder es ist glatt. Entweder das Profil greift oder du landest auf dem …naja, sie wissen schon. Entweder die Reifen greifen oder eben nicht (Eben nicht ist nicht gut!) (Kleine Randbemerkung für Nicht-Automobilisten) …

Jedenfalls bin ich irgendwann im Geschäft angekommen. Nie geschleudert, immer bremsen können … Lieber Moderator: Es war auf der Strasse nicht glatt!

Ich stieg aus, schloss meine Jacke bis oben hin zu. Und fand mich wenig später neben dem Wagen im Schnee liegend wieder. Moderator! Auf dem Parkplatz ist es extrem glatt! Das hättest du melden sollen!!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.