Den Vogel abgeschossen

Jetzt haben die Werber aber wirklich den Vogel abgeschossen!

Dieses Inserat habe ich heute in 20 Minuten gefunden:

Als ob die Tierheime nicht schon voll genug wären, von “billigen” oder geschenkten Tieren …

Und warum darf man auf Auktionsplattformen keine Tiere anbieten? Wohl eher aus ethischen Gründen als aus Wirtschaftlichen …

Die Erfahrung hat mich etwas gelernt: Je weniger etwas kostet, desto weniger wertvoll ist es für viele Menschen … Geschenkte Fische landen im Klo, Hunde an der Autobahnraststätte und Vögel in der Natur …

175700 Angebote hat Piazza heute online. Und ausgerechnet mit Wellensittichen zum Tiefpreis müssen sie werben … schade, denn eigentlich wäre die Plattform eine gute Sache. Mit einem Gratisinserat im Supermarkt erreicht man niemals so viele Menschen …

Aber vielleicht ist die Internetseite ja auch zu billig …

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.